Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilitšt, Innovation und Technologie
Abteilung V/10
Stubenbastei 5
A-1010 Wien
DVR Nummer: 0000183
Logo BMK      
 

CITES Online-Antragstellung - FAQs

Was ist die CITES Online Antragstellung?
Wo erhalte ich nähere Auskünfte?
Wann muss eine Genehmigung bzw. Bescheinigung beantragt werden?
Muss ich mich für die Nutzung der Anwendung registrieren?
Wie bekomme ich einen Benutzernamen bzw. ein Passwort?
Was mache ich, wenn ich mein Passwort verloren/vergessen habe?
Muss ich mich neu Registrieren, wenn sich meine Daten geändert haben?
Kann ich einen Antrag löschen?
Wie werden Beilagen zu Anträgen übermittelt?
Können mehrere Mitarbeiter meiner Firma mit dem gleichen Benutzernamen arbeiten?

Was ist die CITES Online Antragstellung?

Mit Hilfe der CITES Online-Antragstellung können Sie über das Internet Genehmigungen für die Ausfuhr, Einfuhr und Wiederausfuhr (Ausfuhr einer eingeführten Art) bzw. Bescheinigungen (für den Transport innerhalb der EU) von durch das Washingtoner Artenschutzabkommen geschützten Pflanzen und Tieren beantragen.

 

Wo erhalte ich nähere Auskünfte?

Allgemeine Informationen zur CITES Antragstellung erhalten Sie auf der Homepage des Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilitšt, Innovation und Technologie. Informationen zu Ihren Anträgen erhalten Sie von den für Ihre Anträge zuständigen SachbearbeiterInnen des Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilitšt, Innovation und Technologie. Welche/r SachbearbeiterIn für Ihren Antrag zuständig ist, sehen Sie in der Übersichtsliste nachdem Sie einen Antrag eingereicht haben.

 

Wann muss eine Genehmigung bzw. Bescheinigung beantragt werden?

Eine Genehmigung muss beantragt werden, wenn Sie eine durch das Washingtoner Artenschutzabkommen geschütze Art aus-, ein- oder wiederausführen (ausführen nachdem die Art schon eingeführt wurde) wollen.
Eine Bescheinigung muss beantragt werden, wenn Sie eine durch das Washingtoner Artenschutzabkommen geschütze Art innerhalb der EU transportieren wollen.
Näheres dazu finden Sie auf der Homepage des Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilitšt, Innovation und Technologie bzw. auf der CITES Homepage.

 

Muss ich mich für die Nutzung der Anwendung registrieren?

Um die CITES Online-Antragstellung nutzen zu können, müssen Sie sich mit Ihren Daten (Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail Adresse) registrieren. Die Registrierung erspart Ihnen das Eingeben dieser Daten bei jeder Antragstellung.

 

Wie bekomme ich einen Benutzernamen bzw. ein Passwort?

Als Benutzername dient die bei der Registrierung angegebene E-Mail Adresse. Nach erfolgreicher Registrierung wird Ihnen ein Passwort an die angegebene E-Mail Adresse zugesandt.

 

Was mache ich, wenn ich mein Passwort verloren/vergessen habe?

Sollten Sie Ihr Passwort verloren bzw. vergessen haben, können Sie sich ein neues Passwort zusenden lassen. Dazu müssen Sie auf der Einstiegsseite lediglich den Punkt "neues Passwort anfordern" wählen, im Formular Ihre E-Mail Adresse angeben und das Formular absenden. Danach wird Ihnen ein neues Passwort an Ihre E-Mail Adresse zugesandt.

 

Muss ich mich neu Registrieren, wenn sich meine Daten geändert haben?

Nein. Über den Menüpunkt "meine Persönlichen Daten ändern" können Sie Ihre Daten ändern. Nach erfolgreicher Änderung wird Ihnen ein Bestätigungsmail an Ihre E-Mail Adresse zugesandt.

 

Kann ich einen Antrag löschen?

Anträge können bevor sie von einem/r SachbearbeiterIn bearbeitet wurden gelöscht werden. Dies ist über den "Löschen" Button des jeweiligen Antrages in der Übersichtsseite möglich. Wurde ein Antrag schon von einem/r SachbearbeiterIn bearbeitet, kann der Antrag nur mehr storniert werden. Dies kann telefonisch od. per Mail an den/die zuständige/n SachbearbeiterIn geschehen.

 

Wie werden Beilagen zu Anträgen übermittelt?

Beilagen können auf verschiedene Arten übermittelt werden. Sie können per Post, Fax oder durch persönliche Abgabe im Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilitšt, Innovation und Technologie nachgereicht werden. Weiters können sie auch digital dem Antrag beigelegt werden. Zur digitalen Übermittlung müssen die Beilagen vorher eingescannt werden. Kennzeichnungsprotokolle und Fotos werden nur als Original akzeptiert.

 

Können mehrere MitarbeiterInnen meiner Firma mit dem gleichen Benutzernamen arbeiten?

Ja. Falls mehrere MitarbeiterInnen Ihrer Firma Anträge stellen, ist es einfacher, wenn alle MitarbeiterInnen mit dem gleichen Benutzernamen die Anträge eingeben. Sie müssen sich nur ein mal registrieren und in der Übersicht werden dann alle Anträge Ihrer Firma angezeigt. Bei mehreren Registrierungen werden nur die Anträge des angemeldeten Benutzers in der Übersicht angezeigt.